Category: Einsätze 2019

Einsatz #98 – Rauchentwickung aus Gebäude

Am frühen Mittwochabend rief ein Alarm die Wehr aus der Kernstadt und Griedel auf den Plan. Aus einem im Abriss befindlichen Silo drang Rauch, sodass die die Leitstelle informiert wurde. Der schnell vor Ort eintreffende Einsatzleiter vom Dienst erkundete die Lage und stellte fest, dass es sich um einen Kleinbrand handelt. Die Feuerwehrleute aus Griedel …

Continue reading

Einsatz #97 – Scheune brennt nieder

Am Sonntagabend kam es in Maibach zu einem Scheunenbrand. Das Gebäude brannte komplett nieder. Zunächst wurden die Brandschützer aus Maibach, Bodenrod und das Tanklöschfahrzeug aus der Kernstadt alarmiert. Als die Kräfte am Einsatzort eintrafen, ließen sie über die Zentrale Leitstelle Wetterau die Wehr aus Münster und Hoch-Weisel nachalarmieren. Da die Scheune sowohl an das Wohngebiet …

Continue reading

Einsatz #94 – Technischer Defekt

Zu einem technischen Defekt kam es am Dienstagvormittag im Butzbacher Industriegebiet Nord. Dieser verursachte einen Stromausfall in einigen Teilen Butzbachs. Die Kernstadtwehr war aufgrund der ersten Meldung, Feueralarm, mit insgesamt 15 Kräften und 4 Löschfahrzeugen vor Ort. Die erste Lageerkundung ergab, dass aufgrund eines technischen Defekts eine starke Rauchentwicklung entstand. Da zunächst noch Strom floss, …

Continue reading

Einsatz #89 – Doch mehr als auslaufende Betriebsstoffe

Nicht etwa gestohlen („vom LKW gefallen“), sondern tatsächlich vom Auflieger heruntergefallen war am Donnerstagvormittag ein Kran. Beim Verladen des Fahrzeuges lief etwas schief und der Kran fiel auf die R.-Samesreuther Straße. Durch den Sturz lief aus den beschädigten Leitungen Hydraulikflüssigeit, aus der Batterie Batteriesäure und weitere Betriebsmittel aus. Hier kam nun die Feuerwehr ins Spiel, …

Continue reading

Einsatz #88 – Kein Gas, aber auch kein Strom mehr

Heute um 16:34 wurde die Feuerwehr Butzbach-Kernstadt zu einem Einsatz mit dem Stichwort „Gasgeruch“ alarmiert. Die Anruferin meldete in der Butzbacher Altstadt einen unklaren Geruch sowie ein Vibrieren des Straßenbelags. Kurz danach kam es zu einem Stromausfall in weiten Teilen der Altstadt. Die Bewohner der Gebäude im unmittelbaren Umfeld hatten sich vor dem Eintreffen der …

Continue reading

Einsatz #87 – PKW Brand

Aus ungeklärter Ursache brannte am Samstagnachmittag der PKW einer Familie aus. Sie waren auf dem Heimweg aus ihrem Urlaub. Glücklicherweise konnten sie sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, sodass es keine Verletzten gab. Ein zufällig vorbeifahrender Krankentransportwagen sicherte die Einsatzstelle ab und 2 Streifen der Autobahnpolizei sperrten die Fahrbahn komplett bereits vor Eintreffen der Feuerwehr ab. …

Continue reading

Einsatz #86 – brennendes Weizenfeld

Aufmerksamen Autofahrern war am Donnerstagabend ein brennendes Weizenfeld unterhalb des Magna Parks aufgefallen und sie verständigten daraufhin die Feuerwehr. Bei der anhaltenden Trockenheit fraß sich das Feuer in dem Feld schnell voran und drohte sich auf weitere Felder auszubreiten. Der schnelle Einsatz der Wehren aus Kirch Göns, Pohl Göns und der Kernstadt verhinderte das Abbrennen …

Continue reading

Einsatz #60 – Schwerer Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen auf der B3 zwischen Pohl-Göns und Kirch-Göns. Zwei Fahrzeuge waren kollidiert. Leider kam für beide Lenker jede Hilfe zu spät, sodass sich die Arbeit der FF Kirch-Göns und der Kernstadt auf die Bergung beider eingeklemmten Personen sowie dem Absichern der Unfallstelle beschränkte.

Einsatz #58 – Läuft…

Ein aufgerissener Dieseltank war der Grund eines Notrufs, der die Kernstadtwehr zum Einsatz rief. Im Industriegebiet Nord befand sich ein LKW, dessen Tank aus ungeklärter Ursache beschädigt wurde. Die Feuerwehr Butzbach rückte mit dem Gerätewagen – Gefahrgut an und pumpte den noch im Tank befindlichen Kraftstoff um und streute den bereits ausgelaufenen mit Bindemittel ab.

Einsatz #55 – Tauben brauchen Abflug-Unterstützung

Wieder mal war es einer aufmerksamen Bürgerin zu verdanken, dass Leben gerettet wurde. Sie informierte umgehend das Tierheim und dieses wiederum die Feuerwehr. In der Weiseler Straße hatten sich zwei Tauben in einem Netz verfangen und konnten sich nicht selbst befreien. Da auch Tiere in Not unser Einsatzgebiet sind, rückte die Drehleiter aus und rettete …

Continue reading