Einsatz #63 – 24.07.2015

Zum einem zweiten Einsatz wurde die Kernstadtwehr am frühen Freitagabend alarmiert.
„Feueralarm“, so das Einsatzstichwort.

Am Einsatzort angekommen, wurde folgende Lage festgestellt:
angrenzend an die Wohnsiedlung Degerfeld war ein Teil eines kleinen Waldstückes in Brand geraten.

Das Feuer wurde schnell unter Kontrolle gebracht und abgelöscht. Zum Einsatz kam ebenfalls die Wärmebildkamera. Die Glutnester wurden gelöscht und die angrenzenden Bäume abgekühlt, sodass die Gefahr einer neuen Entzündung gebannt war.

[supsystic-gallery id=10 position=center]