Feb 07

Einsatz #14 – Schwerer Verkehrsunfall

Zum zweiten Einsatz des Tages wurden die Kernstadt-Brandschützer auf die BAB45 alarmiert. Am Nachmittag war es dort zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Entgegen erster Meldungen über eingeklemmte Personen, waren bei Ankunft alle Personen befreit. Die Feuerwehrleute standen dem Rettungsdienst mit helfender Hand zur Seite, sicherten die Unfallstelle ab und leuchtete den Einsatzort bei einbrechender Dunkelheit aus.

Nach rund 4 Stunden war der Einsatz beendet. Vor Ort waren die Wehren aus Butzbach, Hoch Weisel, Bad Nauheim. Der Rettungshubschrauber kam ebenso zum Einsatz, sowie mehrere Rettungswagen. Ebenfalls an der Einsatzstelle waren der OLRD und der Leitende Notarzt.

Text und Bilder: FFButzbach

www.hessenschau.de