Sep 12

10. Oldtimertreffen in Bad Homburg

Mit am Start war am Samstag der Oldie des Fördervereins der FF Butzbach Kernstadt e.V. , „Hansemil“ .

Im Regen los gefahren und bei trockenem Wetter angekommen, ließ sich der Vormittag ganz gut für das „Team Hansemil“ in Bad Homburg an. Hansemil Bang fuhr das TLF 16 aus dem Baujahr 1956 nach Bad Homburg, mit ihm im Fahrzeug: Wolfgang Bergens, Anja Spieß und Andrea Bergens. Nach einer kurzen Begrüßung und einem leckeren Frühstück waren alle teilnehmenden Oldtimer- Freunde bereit für die Besucher und deren Fragen.

Viele alt- bekannte Fahrzeuge und Kameraden waren wieder gekommen, um mit den Feuerwehrtechnik- Freunden Bad Homburg die 10. Ausstellung dieser Art zu gestalten. Das Wetter wurde immer besser, sodass einige Interessierte auf den Kurplatz vor dem Kurhaus  kamen und die liebevoll gepflegten und in Schuss gehaltenen Fahrzeuge zu bestaunen.

Gegen 16:00 Uhr ließ der Besucherandrang  merklich nach und so verabschiedeten sich die Oldtimerfahrzeuge einer nach dem anderen aus Bad Homburg und die Kameraden freuen sich auf ein Wiedersehen, ebenfalls in Bad Homburg, beim Abschlusstreffen.

Text und Bilder: FF Butzbach