Feb 21

Gefahrstoff- Übung

Eine brennbare und giftige Flüssigkeit musste im Feuerwehrgerätehaus Butzbach umgepumpt werden.

So lautete das Übungsszenario am Montagabend. Die Mitglieder der Einsatzabteilung wurden in drei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe rüstete sich mit Chemikalienschutzanzügen aus, eine Gruppe baute eine Dekontaminations-Station auf und eine weitere Gruppe hat eine Pumpenstrecke zusammengebaut. Der CSA-Trupp hat die Pumpenstrecke an die Einsatzstelle gebracht und in Betrieb genommen. Die Flüssigkeit wurde aus einem Behälter in der Schlauchwäsche in einen Edelstahlbehälter außerhalb des Gebäudes gepumpt.  Danach wurde der Trupp in der Dekontaminations-Station dekontaminiert.

Text und Bilder: Rüdiger Schimpf