Feuerwehr Butzbach funkt digital

Die Alarmierung über Tetra Digitalfunk findet seit dem 21. Juni statt. Zuvor wurden einige Testläufe durchgeführt. Die aktiven Mitglieder aller Butzbacher Feuerwehren wurden in den letzten Wochen mit den personalisierten Meldeempfängern ausgestattet.

Die Alarmierung mit den neuen Geräten wurde erheblich verbessert. In der Vergangenheit gab es des Öfteren Ausfälle bei der Alarmierung mit dem analogen Funkmeldeempfänger. Sämtliche Feuerwehrfahrzeuge der Stadt Butzbach wurden bereits im letzten Jahr mit den digitalisierten Geräten ausgestattet.

Text und Bild: Eckart Zöller

Schreibe einen Kommentar