Zurück zu Fahrzeuge und Technik

Löschgruppenfahrzeug 16/12

Technische Daten:

– Fabrikat MAN 14.224/ Aufbau Fa. Metz

– Baujahr 1997

– Zulässige Gesamtmasse 13.500 KG

– Leistung 162 KW/ 220 PS

Beladung:

Mobiler Rauchvorhang

Wärmebildkamera

Mehrgasmessgerät

Halligan-Tool

Stromaggregat 14KVA

Tauchpumpe TP4

Kaminkehrwerkzeug

Sprungkissen SP16

Hochdrucklüfter

Hydraulischer Rettungssatz

3 Rettungszylinder

Schneidgerät S30

Stab-Pack Unterbausystem

Glasmanagement

Pneumatische Hebekissen

Notfallrucksack

Löschmittel:

– 1600 Liter Wasser

– 120 Liter Mehrbereichsschaum

Verwendung:

Das Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 ist das Standardfahrzeug im Löschzug und rückt zu allen Feuermeldungen mit Ausnahme von PKW und LKW-Bränden als erstes Löschfahrzeug nach dem ELW aus. Im Hilfeleistungszug bildet es die Ergänzungskomponente (2. Rettungssatz) als drittes Fahrzeug.

Nächstes Fahrzeug: Hilfeleistungs- Löschgruppenfahrzeug HLF 20/16