Busunfall verlief glimpflich

Glücklicherweise ohne Fahrgäste unterwegs war der Bus, welcher am Freitagvormittag mit einer Infotafel einer Tankstelle in der Weiseler Straße kollidierte.

Die Brandschützer aus der Kernstadt, welche sich noch am Stützpunkt von einem vorangegangenen Einsatz befanden, rückten nur einige Sekunden nach Alarmierung aus.

Am Einsatzort angekommen musste das Informationsschild gegen Absturz gesichert werden, da es durch den Unfall recht instabil geworden war.

Eine Gefahr wurde abgewendet, verletzt wurde niemand und so konnte die Einsatzstelle an die Polizei und den Eigentümer übergeben werden.

Text und Fotos: FF Butzbach

 

Schreibe einen Kommentar