5x erfolgreicher Grundlehrgang

Bodenrod, Nieder-Weisel und die Kernstadt haben Verstärkung!

Der letzte Grundlehrgang im Jahr 2019 ging am vergangenen Samstag nach 3 Wochen in Florstadt zu Ende.

Er endete mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung der Brandschützer, für die dieser Lehrgang der Startschuss in den Einsatzdienst ist. Alle 36 Prüflinge, aus dem gesamten Wetteraukreis kommend, haben bestanden.

Aus der Feuerwehr der Stadt Butzbach konnten dieses Mal 5 Teilnehmer*innen zu dem Lehrgang schicken. Sie haben die Jugendfeuerwehr erfolgreich hinter sich gelassen, aber auch zwei „“Quereinsteiger“ war im Butzbacher Team. Bodenrod, Nieder-Weisel und die Kernstadt können sich nun auf grundlegend ausgebildete Kräfte verlassen. „Das Lernen beginnt jetzt“, so der Tenor. Erfahrungen sammeln und immer besser werden ist das Ziel aller. Wir wünschen den 5 „Neuen“ alles Gute zum bestandenen Lehrgang und immer gesundes Nachhause kommen.